Fairhospitality

Fairhospitality

Startseite

Als junge Genossenschaft will Fairhospitality.coop alles tun, um den Tourismus sozial und ökologisch nachhaltiger und fairer zu gestalten. Zu diesem Zweck bieten wir Gastgebern und Gästen verschiedene Dienstleistungen an. Wir haben auch eine Akademie, mit der wir mehr Menschen für eine andere Art von Tourismus begeistern wollen.

Fairhospitality.coop fördert und unterstützt die Umverteilungsplattform Fairbnb.coop. Der größte Teil der Umverteilung geht an die Projekte, die wir unterstützen.

Die Wahl einer Genossenschaft ist für uns wichtig: Wir stellen die Wirkung über die Gewinnmaximierung. Andererseits wollen wir über den Handel etwas bewirken, zwar in einer anderen Form, aber immer noch als “Geschäft”. Daher ist die Form der Genossenschaft für uns besonders erfreulich. Wir rechnen auch mit der Anerkennung als soziale Genossenschaft

Wie die Donut-Wirtschaft zeigt, ist es wichtig, Greenwashing oder Social Washing zu vermeiden, indem man sein Unternehmen per Design nachhaltig gestaltet. Andererseits handelt es sich aber auch um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Unsere Genossenschaft wurde unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit durch Design entwickelt. Daher wurden der Zweck, die Netze, die Leitung, das Eigentumsmodell und der Finanzrahmen bereits im Vorfeld in dieser Lizenz behandelt.

Unsere Dienstleistungen sind teils offen für alle, teils auf unsere Mitglieder und Gastmitglieder ausgerichtet. Informationen zur Mitgliedschaft bei Fairhospitality.coop folgen in Kürze.